Radfahrer*innen Vollversammlung Bochum

Karte nicht verfügbar

Datum/Zeit
Date(s) - 08/05/2019
19:00 - 22:00

Veranstaltungsort
Botopia raum9

Kategorien Keine Kategorien


Werdet Teil der Radwende Bochum!

Radfahren in Bochum wird immer beliebter. Ganz langsam wachsen die Radwege. Es scheint mehr Offenheit in fast allen Parteien zu geben. Und doch tut sich nichts Entscheidendes. Von einer wirklichen Verkehrswende ist zum Beispiel im neuen Mobilitätskonzept der Stadt keine Rede. Daher wollen wir mit dem Bündnis Radwende Bochum gemeinsam aktiv werden.

Eigentlich sollten wir gute Chancen haben, erfolgreich für einen besseren Radverkehr einzutreten. Denn die globalen städtischen Debatten drehen sich um die Reduzierung des Autoverkehrs- aus Klimagründen, Gesundheitsgründen und um überhaupt noch den gestiegenen Verkehr zu bewältigen. Es gibt tolle Beispiele, nicht nur aus den Niederlanden, dass Städte sehr aktiv den Autoverkehr reduzieren, die Lastenrädernutzung stärken, den ÖPNV ausbauen und Fußgänger*innen wie Radfahrer*innen mehr Platz einräumen. Bochum als alte Autostadt hat hier noch Nachholbedarf.

Wir haben das Bündnis gegründet, weil wir gerne Rad fahren, dies ein wichtiges Element der klimafreundlichen Verkehrswende ist und wir uns mit den schlechten Bedingungen nicht mehr abfinden wollen. Wir haben dazu einen Forderungskatalog erstellt. Auf Grundlage dieser Ideen wollen wir viele Bochumer*innen gewinnen, bei den Aktivitäten mitzumachen. Als erste große Aktion laden wir ein zur Rad-Demo auf dem Innenstadtring am 18.Mai 2019. Um diese bekannt zu machen und weitere Aktionen auszudenken und umzusetzen, laden wir alle Radfahrer*innen ein zur Vollversammlung am 8.Mai2019.

Urban Radeling, VCD, ADFC, Velotopia und weitere Radfahrer*innen