Veranstaltung:Alsengarten - Neueinsteigerabend: Unterschied zwischen den Versionen

Aus Botopia
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 6: Zeile 6:
 
|location=Alsenwohnzimmer
 
|location=Alsenwohnzimmer
 
|audience=alle am Mitgärtnern im Alsengarten Interessierte
 
|audience=alle am Mitgärtnern im Alsengarten Interessierte
 +
|logo=Logo gemeinschaftsgarten bochum.jpg
 
|initiative=Botopia,
 
|initiative=Botopia,
 
|description===== Alsengarten Bochum - Infoveranstaltung zum Mitmachen ====
 
|description===== Alsengarten Bochum - Infoveranstaltung zum Mitmachen ====

Aktuelle Version vom 13. Februar 2017, 12:09 Uhr

Logo gemeinschaftsgarten bochum.jpg
Alsengarten - Neueinsteigerabend
Beginn Sonntag 12. März 2017 um 18:00 Uhr
Ende Sonntag 12. März 2017 um 22:00 Uhr
Veranstaltungsort Alsenwohnzimmer
Die Karte wird geladen …
Ansprechpartner Keine Angabe
Veranstaltungstyp
Offenes Treffen
alle am Mitgärtnern im Alsengarten Interessierte

Eine Veranstaltung der Initiative(n) Botopia


Ankündigung/Protokoll

Alsengarten Bochum - Infoveranstaltung zum Mitmachen

12. März, 18:00, im Alsenwohnzimmer, Alsenstraße 27, Bochum


Den Alsengarten gibt es jetzt seit drei Jahren. Wir begärtnern auf circa 500 m² in einem Hinterhof in der Alsenstraße neben vielen kleinen Weinkisten und selbstgebauten Beeten auch einige Hochbeete rund um das Haus der Begegnung nebenan. Als Gemeinschaftsgärtner_innen können wir nach dieser Zeit auf einige Erfahrung und auf diverse Projekte zurückblicken. Und wir merken im Austausch mit anderen Interessierten in der Umgebung: Wir sind damit nicht allein : )

Für alle Neugierigen, Interessierten oder überzeugten Neu- und Wiedereinsteiger_innen haben wir einen Infoabend vorbereitet: Wir starten mit einem gemeinsamen Essen (leckerer Veggie-Eintopf!). Danach gibt's dann von uns jede Menge Infos und wir beantworten eure Fragen.

Zum Schluss zeigen wir den Dokumentarfilm „Eine andere Welt ist pflanzbar (Teil 5)“ von Ella von der Haide. Der Film ist eine Reise zu sieben ganz unterschiedlichen Gemeinschaftsgärten in Deutschland. Er zeigt die Projekte in ihrer städtischen Umgebung und begleitet sie über ein Jahr hinweg durch die vier Jahreszeiten: vom Säen über das Ernten bis zur Winterarbeit. Der größte Gemeinschaftsgarten umfasst zwei Hektar und der kleinste gerade einmal 150 Quadratmeter.



Die Veranstaltung des Alsengartens Bochum findet in Kooperation mit Botopia statt.